Förderverein Kindertagesstätte Heinrich Puchta

Förderverein Kindertagesstätte Heinrich-Puchta

Wer wir sind

Der „Förderverein Kindertagesstätte Heinrich Puchta“ wurde auf Initiative von Eltern des Kindergartens im November 2005 gegründet und wird vom Finanzamt Ansbach Gemeinnützigkeit zuerkannt.

Dementsprechend sind die meisten unserer Mitglieder Kindergarteneltern und „Ehemalige“.

Was wir machen

Wir arbeiten typischerweise Hand in Hand mit dem Elternbereit des Kindergartens zusammen und verwenden unsere Vereinsmittel zur Realisierung „besonderer“ Projekte, die nicht durch den regulären Etat der Kindertagesstätte abgedeckt werden. Hierzu zählen

  • der Besuch von Theatervorstellungen,
  • Ausflügen und
  • die Anschaffung neuer Spielgeräte oder anderer benötigter Materialien.

Wer über die Mittel entscheidet

Die Mittel des Vereins, die sich aus den Beiträgen unserer Mitglieder, Spenden und Einnahmen aus vom Elternbeirat organisierten Aktionen zusammensetzen, kommen ausschließlich der Kindertagesstätte zugute.

Über die Verteilung der Mittel entscheidet ein Beirat, dem neben dem in vollem Umfang ehrenamtlich tätigen, auf zwei Jahre gewählte Vereinsvorstand die Kindergartenleitung und der Träger der Kindertagesstätte angehören.

Ebenso haben unsere Mitlieder die Möglichkeit, Ideen und Wünsche für die Verwendung der Mittel auf der jährlich im Frühjahr stattfindenden Mitgliederversammlung einzubringen.

Was Sie tun können

Unterstützen Sie uns durch eine Spende oder werden Sie Mitglied:

Das beigefügte Formular enthält die Kontodaten unseres Vereinskontos und erlaubt Ihnen, sich für eine befristete oder unbefristete Mitgliedschaft zu entscheiden.

Ihren Mitgliedsbeitrag bestimmen Sie übrigens selbst.

Wir bedanken uns für Ihre Unterstützung und wünschen den Kindern der Kindertagesstätte und ihren Eltern eine unvergessliche Kindergartenzeit!